top of page
Wellen

Ecstatic Wave

Tanz als Möglichkeit der Selbsterfahrung

Innerhalb eines sicheren Rahmens hast du die Möglichkeit bei dir anzukommen, der Musik zu lauschen, sie zu spüren und allem Ausdruck zu verleihen, was sich zeigen möchte.

Das kann ganz leise und zart sein oder auch ganz wild und roh.

Eine Möglichkeit dich mit dir zu verbinden und über den Körper zum Ausdruck bringen, was in dir lebendig ist.

Im Kreis zusammenkommen, das Menschsein in allen Facetten einladen, sich auszudrücken, miteinander feiern, einander bezeugen.

Aus dem Alltagsbewußtsein bewußt aussteigen und dich der Musik hingeben.

Termine 2024 in der Gemeinschaft Sulzbrunn: 27.6./ 25.7./ 15.8./ 5.9./ 7.11.

Infos und Anmeldung unter www.oliver-groemmer.de

Musik-Sets vergangener Waves auf Soundcloud

Breathwork meets Ecstatic Wave:

Am 15.8. findet ein Workshop von Liane Weinauge von 11 Uhr -17 Uhr statt, welcher übergeht in die Wave.

Genauere Infos folgen.

 


 

„We’re all just walking each other home"
 

Ram Dass

bottom of page